Hinweise zum Datenschutz

 

Der Schutz personenbezogener Daten und das Recht auf informationelle Selbstbestimmung sind für die Westfalia-Automotive GmbH wichtige Anliegen. Als ein führender Zulieferer der Automobilindustrie verarbeiten wir Daten von Kunden, Geschäftspartnern und Interessenten auf der ganzen Welt. Diese müssen darauf vertrauen können, dass die uns überlassenen Daten vertraulich behandelt und nur von dazu befugten Mitarbeitern bearbeitet werden.

 

Rechtliche Vorgaben:

Die Westfalia-Automotive GmbH verpflichtet sich, die nationalen und internationalen Gesetze und Vorschriften zur Wahrung des Rechts auf informationelle Selbstbestimmung strikt einzuhalten. Bei der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten beachten wir die europäischen Vorschriften zum Datenschutzrecht und die sich daraus ergebenden nationalen Bestimmungen. Als Unternehmen mit Sitz in Deutschland gelten für uns vor allem das Bundesdatenschutzgesetz, das Telekommunikationsgesetz und das Telemediengesetz.

 

Grundsätze:

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur auf vertraglicher Grundlage, mit der Einwilligung des Betroffenen oder aufgrund gesetzlicher Bestimmungen. Bei der Erhebung, Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten beachten wir die Grundsätze der Datensparsamkeit und der Zweckbindung. Wir gewährleisten die Auskunfts- und Korrekturrechte der Betroffenen.

 

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten:

Beim Besuch unserer Webseiten speichern wir automatisch den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, die von Ihrem Provider zugewiesene IP-Adresse sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Diese Informationen können von uns anonymisiert ausgewertet werden. Weitere persönliche Daten werden nur dann erhoben und gespeichert, wenn Sie uns dies ausdrücklich erlauben.

 

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten:

Ihre persönlichen Daten werden nur zu dem Zweck verwendet, für den Sie uns diese Daten freiwillig überlassen haben. Unsere Mitarbeiter und Dienstleister sind von uns zur strengsten Vertraulichkeit verpflichtet. Ihre Daten werden nicht verkauft oder in anderer Weise Dritten außerhalb der Westfalia-Automotive GmbH zur Verfügung gestellt. Übermittlungen an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

 

Cookies:

In einigen Bereichen unseres Online-Angebotes verwenden wir sogenannte „Cookies“, um Ihnen die Nutzung unserer Seiten zu erleichtern und diese entsprechend Ihren Bedürfnissen anzupassen. Ein „Cookie“ ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Die Cookies unserer Internetseiten erheben keinerlei persönliche Daten über Sie. Über die Browser-Einstellungen können Sie die Annahme von Cookies ablehnen oder diese löschen. Bitte beachten Sie, dass dies möglicherweise zu Funktionseinschränkungen unseres Online-Angebots führt.

 

Cookies von Dritten:

Auf einigen Westfalia-Automotive GmbH Internetseiten sind Inhalte und Dienste von anderen Anbietern eingebunden, die ihrerseits Cookies und aktive Komponenten verwenden können. Die Westfalia-Automotive GmbHhat auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch diese Anbieter keinen Einfluss. Bitte informieren Sie sich auf den Internetseiten der jeweiligen Anbieter über den Umgang mit Ihren Daten.

 

Sicherheit:

Durch organisatorische und technische Maßnahmen sorgen wir für die Vertraulichkeit, die Integrität und die Verfügbarkeit der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten. Unsere Sicherheitsvorkehrungen passen wir immer dem aktuellen Stand der Technik an.

 

Einwilligung:

Mit der Nutzung unserer Internetseiten stimmen Sie der unter dieser Erklärung beschriebenen Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu. Wir erlauben uns die Datenschutzerklärung anzupassen und zu ergänzen. Es gilt die jeweils aktuell veröffentlichte Datenschutzerklärung.

 

Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren

Browser-Add-On zur Deaktivierung von Google Analytics

 

E-Mail-Marketing (Mailings):

Um optimal auf Ihre Wünsche und Interessen einzugehen, wird Ihre E-Mail Adresse von der Westfalia- Automotive GmbH für die werbliche Ansprache genutzt. Mit dem Newsletter der Westfalia-Automotive GmbH und weiteren Mailings informieren wir Sie über uns und unsere Angebote.

Wenn Sie Mailings empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie eine Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und mit dem Empfang der Mailings einverstanden sind. Kurze Zeit nach dem Absenden Ihrer Mailing-Bestellung erhalten Sie eine Bestätigungsemail von uns; erst wenn Sie auf den darin enthaltenen Link zur Bestätigung klicken, wird Ihre Adresse in den Verteiler aufgenommen und Sie erhalten automatisch die kommenden Mailings (sog. Double-opt-in-Verfahren).

Bei der Bestellung der Mailings wird die IP-Adresse mit dem Zeitpunkt der Anmeldung und Bestätigung gespeichert, um im Zweifelsfall die Anmeldung nachweisen zu können. Um die E-Mail-Kommunikation nachhaltig zu optimieren, werten wir das Nutzungsverhalten in statistisch aufbereiteter Form aus, so dass kein Rückschluss auf einzelne Empfänger möglich ist.

Das Abonnement von Mailings können Sie jederzeit anpassen oder mit sofortiger Wirkung ohne Angabe von Gründen beenden. Hierfür klicken Sie auf bitte auf den Link "Newsletter abbestellen“, der am Ende jedes Mailings enthalten ist. In Ihren "persönlichen Profildaten" können Sie das Abonnement komplett abbestellen.

Im Folgenden finden Sie die Einwilligung, die Sie der Westfalia-Automotive GmbH im Rahmen der Mailing-Bestellung erteilen zum jederzeitigen Abruf. Widersprechen können sie in jeder Email oder in Ihrem persönlichen Profilbereich.

„Mailings informieren Sie über aktuelle und künftige Produkte aus den Geschäftsbereichen der Westfalia-Automotive GmbH. Die Angaben zu Ihrem Namen und Ihren Interessen sind freiwillig. Mit der unten beschriebenen Nutzung meiner Daten bin ich einverstanden. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich, um Sie namentlich anzusprechen. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. In jedem Mailing bieten wir Ihnen die Möglichkeit, selbigen zu kündigen bzw. zu widersprechen. In Ihrem persönlichen Profilbereich finden Sie diese Einwilligung auch zum jederzeitigen Abruf und die Möglichkeit zu widersprechen vor.“

 

Teilnahme an Gewinnspielen:

Durch die Teilnahme Gewinnspielen erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass die Westfalia-Automotive GmbH die dazu erforderlichen Daten für den Zeitraum des Gewinnspiels und darüber hinaus zur Durchführung des Gewinnspiels speichert. Die Teilnehmer stimmen weiter zu, dass im Falle des Gewinnens ihre vollständigen Namen auf den teilnehmenden Internetseiten veröffentlicht werden. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Die beim Gewinnspiel erhobenen Daten werden darüber hinaus ausschließlich im gesetzlich zulässigen Umfang für Produkt-Werbung durch die Westfalia-Automotive GmbH genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

 

Anfragen mittels Kontaktformularen:

An verschiedenen Stellen unserer Webseiten bieten wir den Besuchern unter „Kontakt“ die Möglichkeit, Anfragen, die in Zusammenhang mit unseren Produkten stehen, an uns zu richten. Mit dem Anklicken des Buttons „Senden“ willigen Sie in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten ein. Die Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet, gespeichert und genutzt sowie bei Anfragen aus dem geschäftlichen Umfeld (B2B) zu Werbezwecken, soweit dies ohne Einwilligung zulässig ist. Dieser Verwendung können Sie bei den oben angegebenen Kontaktdaten jederzeit widersprechen. Nach Bearbeitung Ihrer Anfrage werden die Daten von Verbrauchern bei uns gelöscht.

 

Weitere Informationen: